Startseite | Impressum | Disclaimer | Kontakt
Holzbestimmung durch Dr. Helge Hedden

Die sichere Kenntnis einer Holzart oder deren übergeordneter Gattung ist oftmals eine notwendige Voraussetzung für die Beurteilung eines Holzprodukts. Zahlreiche Interessengruppen sind an der Bestimmung von Vollholzprodukten interessiert. Aus der schier unendlichen Vielfalt an Produkten stehen kundenseitig zurzeit folgende Bereiche im Fokus:

• Holz im Garten (z.B. Terrassenholz)
• Holz im Bau (Innen- und Außenbau)
• Gebrauchsgegenstände
• Importware

Zur Analyse eingeschickter Holzproben werden makroskopische und mikroskopische Verfahren eingesetzt. Zuvor erfolgt die Klärung des Auftragumfangs mit Dr. Hedden:

• Probengröße • Probenanzahl • Versand • Zeitbedarf • Kosten

Erfahrungsgemäß sollte die Probengröße zwischen einer klassischen Kaugummiverpackung und eines Spielewürfels liegen. In der Regel reicht eine Probe aus. Somit stellt der postalische Versand kein Problem dar. Der Zeitbedarf zur Bestimmung richtet sich nach der Probe. Harte Hölzer erfordern in der Regel einen höheren zeitlichen und apparativen Aufwand. Die Ergebnisse werden in einem Bericht festgehalten. Die entstehenden Kosten sind auftragsabhängig und richten sich in erster Linie nach der Anzahl zu bestimmender Proben und dem daraus resultierenden Aufwand.

Für eine Anfrage füllen Sie das Kontaktformular aus oder wählen Sie 040 für Hamburg und dann die 947 929 72.